Engel & Co Gera
Systemhaus für komplexe Kommunikationslösungen
Sie befinden sich hier: Presse / News >> News Online

News aus dem Web

  • VDSL: Insider berichten über zu dünne Kabel
    (18.12.2006)

     
    the internet

     

    Mitte Oktober startete die Telekom das VDSL-Angebot in zwölf deutschen Großstädten. Der wirtschaftliche Sinn des Ausbaus wird schon lange in Frage gestellt. Jetzt werden auch Zweifel an der technologischen Durchsetzung laut. Insider behaupten, die Telekom habe beim Ausbau des Netzes "am falschen Ende gespart".
    Die Litzen der meisten neuen Telefonkabel seien nur 0,6 statt 0,8 Millimeter stark. Über diese dünnen Kabel sei ein störungsfreier VSDL-Betrieb kaum möglich, wie die Computerwoche in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet. Zudem hätten Labormessungen gezeigt, dass nur 40 bis 60 Prozent der Nutzer eines Telefonkabels parallel VDSL nutzen können, bevor es zu störungsbedingten Transfereinbrüchen komme. Einer Analyse von Forrester Research zufolge werden die europäischen Kommunikationsunternehmen in den nächsten Jahren pro Anschluss einen durchschnittlichen Verlust von 3742 Euro machen -- unter anderem aufgrund des Aufbaus der teuren Infrastruktur. Forrester Research bezeichnete die Triple-Play-Angebote der Telekommunikationsanbieter als "finanziellen Selbstmord".

    Quelle: www.heise.de (ghi/c't)


Weitere News
enco-News

»  29.04.2015 
Brückenschlag in Gera nach Taiwan: Beginn für mehr
»  01.05.2013 
ANGA COM in Köln - wir sind dabei
»  17.06.2010 
Engel & Co. erfolgreich VDSL-Projekt etabliert

Online-News

»  29.07.2015 
Windows 10: Microsofts neues Betriebssystem ist da



Billing Software Billing Software


ISO 9001:2000
Projektinformationen

ISO 9001:2000
ISO 9001:2000

Ja - für Gera Ja - für Gera
Wir sind dabei

Dienstag, 21.November.2017 18:24:26